ELDER – Reflections Of A Floating World

Spacerock für Schwindelfreie. Was ELDER hier bieten, geht auf keine Alienhaut. Kein Wunder jubeln Fans und Presse eng umschlungen und tränenreich. „Reflections Of A Floating World“ ist ein musthave Album für Freunde wahnwitziger, hochkomplexer...

MOTORPSYCHO – The Crucible

Die Band, die niemals schläft, ist auf ihrem 23. Album (wenn man nur die regulären zählt!) so aufregend wie eh und je. Einmal mehr ist es ein Gewitter aus klassischem und progressivem...

Keine Wohlstands-Bequemlichkeit – DEPECHE MODE

Auge um Auge, Hype um Hype. An der Front der Clubbühnen werden die Fusssoldaten des Synthie-Sounds praktisch im Wochenrhythmus verbraten. Derweil es sich die englischen Electropop-Generäle Depeche Mode in der Teppichetage bequem machen. Zu...

FLORENCE & THE MACHINE – High As Hope

Florence Welch meldet sich zurück und mit ihr zweifellos eine der aufregendsten Stimmen der aktuellen Popwelt. Gemäss eigenen Aussagen soll  „High As Hope“  weniger „Florenc-y“  sein als gewohnt. Aber das hatten wir doch schon mal?...

NINE INCH NAILS – Bad Witch

Mit Bad Witch schliesst NiN Mastermind Trent Reznor eine 2016 begonnene Trilogie ab und beweist, dass er nach wie vor einer der wichtigsten Charaktere der Rockmusik ist. Nach den zwei EPs „Not The Actual Events“...

TIN SHELTER CREW – Tin Shelter Crew

«Rock’n’Roll Will Never Die» verkommt in der aktuellen Musikhistorie eher zu einer Festklammerparole denn zum von Neil Young geprägten Szene-Schlachtschrei. Doch tut sich bereits wieder was. Beispielsweise in Luzern, wo die Tin Shelter Crew...

FINK – Resurgam

Diesen Frühling kursiert unversehens ein Longplayer des Fink’s Sunday Night Blues Club. Den Unterschied zwischen diesem Nebenprojekt und dem „normalen“ Fink schnallen wir bis jetzt nicht, wo nun der reguläre Nachfolger zu „Hard Believer“...

Wilde Grooves – NAP

Da macht der müde Musigschurni zwischen Kafi und Zigi mal wieder ein mit Vorschusslorbeeren bedachtes Postpäckchen auf und wird von einem selbstproduziertem Debut gehörig durchgeföhnt. NAP aus Oldenburg (DE) mischen gerade die Indierockszene auf...

MONOTALES – Kiss The Money And Run

Neues Album, neuer Lebensabschnitt, neues Glück? Die Formel mag sich bewähren, liefern die Monotales mit «Kiss the Money and Run» doch glatt ein Meisterwerk ab. Mauro Guarise...

Sehnsuchts-Soundtrack – ELBOW

Alle drei Jahre veröffentlicht die britische Rockband Elbow eine neue Platte. Jede dieser dreht sich um Themen zwischen Melancholie, Sehnsucht sowie Liebe. Und genau diese Mischung macht sie so gut. Elbow können gewissermassen als Spätzünder...