Explosions In The Sky
Post Rock  Die texanischen Instrumental-Rocker melden sich mit einem ambitionierten Werk zurück. «Wilderness» entpuppt sich als dunkler Brocken, der seine Zeit braucht bevor er sich so richtig entfaltet. Wer sich darauf einlässt, wird mit einem epischen Werk, ja dem vielleicht besten seit 13 Jahren und «The Earth is not a Cold Dead Place» belohnt. 
Free-Art-Rock  Freundinnen und Freunde des gepflegten Undergrounds aufgepasst: Mit «Am I Home?» ist eine ...  
Kaleidoscopic Sounds  Zugegeben, mit «Money» und «Suicide Songs» drängen sich nicht gerade Assoziationen ...  
Konzerte Chanson Noir  Ein Wesen, scheinbar so zart wie die ersten Knospen der Kirschblütenbäume. Doch dieses zierliche Mädchen liefert dicke Post: Trixie ...  
Blues & Rock'n'Roll  Hodjas zweites Album «Halos» ist eine Offenbarung. Drunkener, magisch spiritistischer Wahnsinn: Mit diesem anarchischem Gospelblues liefert das dänische Trio ein fantastisches ...  
Peyoterock  Gestatten, Supergroup! Matt Cameron (Soundgarden, Hater, Pearl Jam) Alain Johannes (Eleven, Them Crooked Vultures, Queens of the ...  
Psychedelisch Progressiver Spacerockpopkram mit Pilzen  Spacerock, Stonerboogie, psychedelischer Alternativepop... Black Mountain aus Vancouver ...  
Jazz-Rap'n'B  Ist einmal ein Trend entstanden, dauert es nicht lange, bis die Nachahmer folgen. ...
Absolut nicht depressiv  Es begann mit einem unverbindlichen SMS und endete in einer sensationellen ...  
Populärmusik  Ida Gard hat sich mit ihren ersten beiden Alben den Ruf als Dänemarks neuer Stern am Pop-Himmel ...  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521