Nach der Auflösung von R.E.M. und einer längeren Kreativpause meldet sich Michael Stipe mit seiner ersten Solo-Single „Your Capricious Soul“ zurück und gibt dem Klimaschutz seine Stimme.

Den neuen Song findet man bewusst nicht auf Plattformen wie Youtube, Spotify oder Apple. Stipe macht mittlerweile einen grossen Bogen um das Musikbusiness. Deshalb kann die Single nur auf seiner Website kostenlos oder gegen eine Spende heruntergeladen werden. Die Einnahmen kommen dem Klimaschutzaktivisten von Extinction Rebellion zugute.

„Collapse Into Now“ war das letzte Album von R.E.M. und erschien 2011. Danach zog Michael Stipe für eine Weile nach Berlin und produzierte 2017 das Comeback-Albums für Fischspooner.

„Nach einer langen Pause hatte ich wieder Lust auf Musik. Ich liebe ‚Your Capricious Soul‘ – es ist meine erste Soloarbeit. Ich möchte meine Stimme in den Dienst dieser aufregenden Bewusstseinsveränderung stellen. Extinction Rebellion gab mir den Anreiz, den Song zu veröffentlichen und nicht zu warten. Unsere Beziehung zur Umwelt ist mir ein lebenslanges Anliegen, und ich bin jetzt zuversichtlich – sogar optimistisch. Ich glaube, wir können die notwendige Veränderung schaffen, um unseren schönen Planeten Erde, unser Ansehen und unseren Platz darauf zu verbessern.“ Michael Stipe

Hier gibt’s den Song zum Downloaden

R.E.M.-Quiz

Wie hat dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]