The Doors waren das Nachtschattengewächs unter den Blumenkindern. Es umgab sie stets eine Aura von Mystik und Unberechenbarkeit. Der Bandname war treffend gewählt: Angesteckt von Aldous Huxleys Idee der drogengesteuerten Öffnung des Geistes wollten sie „The Doors of Perception“ aufstossen. Mystik gebar Mythos und so umranken sie trotz einer recht kurzen Karriere unzählige Legenden. Was aber ist wirklich wahr? Zum 50. Todestag von Jim Morrison lassen wir euch etwas Grübeln:  

Jim Morrison sagte Ende der 1960er voraus, dass in der Zukunft...

Correct! Wrong!

Auf ihren Alben spielen viele Gastmusiker mit. Auf der Bühne...

Correct! Wrong!

Robbie Krieger ist einer der wenigen Rockgitarristen...

Correct! Wrong!

Die Fans konnten sich nie sicher sein, ob sie ein ganzes Konzert erleben würden, weil...

Correct! Wrong!

Oliver Stone's Film „The Doors“ wurde von Manzarek, Krieger und Densmore...

Correct! Wrong!

Musik-Quiz: Wie gut kennst du The Doors?
Du scheinst Jim Morrision nicht wirklich gut zu kennen!
Nicht schlecht!
Kann sich sehen lassen!
Gratuliere! Entweder kannst du gut raten oder kennst Jim Morrison wirklich gut!

Share your Results:

Wie hat dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:5    Durchschnitt: 5/5]