Als Piratenradio-Kapitänin Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt das letzte Mal regelmässig aus dem gleichen Studio gesendet haben, landete Shiva vor Gericht. Jetzt haben sich die zwei Ex-Radiostimmen nach langer Zeit wiedergesehen – und so viel zu erzählen, dass daraus ein neuer Podcast entstanden ist.

Die beiden haben nichts mehr zu verlieren und diskutieren über Themen, die man besser für sich behält.
Episode 9: Die falsche Daniela
Zum ersten Mal ist Gerry wegen Shivas unglaublicher Verwechslung sprachlos. Im Gegensatz zu seinem Billig-Coiffeur, der ihn jedes Mal zutextet, gibt sie lieber etwas mehr Geld aus, damit sie beim Haareschneiden ihre Ruhe hat. Denn Smalltalk kann Shiva – je älter sie wird – nicht ausstehen, geschweige mit Polizisten.
Episode 8: Voll abgezockt
Die zwei grauen Stars sehen es gar nicht gerne, wenn man sie über den Tisch zieht. Vor allem jetzt, wo die Inflation als willkommene Ausrede für einen Preisaufschlag benutzt wird. Im Visier hat Gerry zwei Beschisse, die ihm schon lange ein Dorn im Auge sind. Ausserdem in dieser Folge: Wie man Zöllner aus dem Konzept bringt und einer Kontrolle entgeht und bei welcher Vorsorgeuntersuchung höchste Suchtgefahr besteht.

Episode 7: Operation: Terror-Nachbarn
Die Nachbarn kann man sich nicht aussuchen. Davon kann Gerry ein Lied singen. Nach einem äusserst seltsamen Vorfall schliesst er den Keller jetzt immer ab und Shiva löst sofort Bombenalarm aus, wenn ihr etwas suspekt vorkommt. Der Grund für ihre ständige Paranoia und wieso plötzlich ein übergrosser Schuhlöffel bei Gerry in der Garderobe hängt und eine hässliche Giesskanne eine sonderbare Spritztour hinter sich hat, hört ihr in dieser extrem fragwürdigen Ausgabe.

Episode 6: Der Poetry Furzficker Telegram Slam
Früher waren die Kommunikationsmöglichkeiten simpel und heute haben wir ein Messenger-Chaos mit X-Anbietern, Effekten, GIFs, Emojis und Stickern. So kam es, dass eine harmlose Sprachnachricht von Shiva total falsch beim Empfänger ankam, was auch Gerry ziemlich verwirrt hat. Dafür hat er als Social Media Experte nützliche Verhaltenstipps für ein Netzwerk, das einem ständig in den Arsch kriecht und dazu auffordert, das gleiche mit seinen Kontakten zu tun.

Episode 5: Interview Impossible
Zufällig haben beide ganz schlechte Erfahrungen mit einem sehr bekannten Schweizer Musiker gemacht, der sich gerne als bodenständig ausgibt aber im Interview total abgehoben ist. Aber auch eine Schweizer Musikerin hat Gerry dermassen in den Wahnsinn getrieben, so dass er eine filmreife Verfolgungsjagd mit dem Taxi hinlegte, um ihren Tourbus für ein Interview einzuholen. Und Shiva berichtet ausserdem über ihre Radioalbträume, die sie lieber nur geträumt hätte.

Episode 4: Das Leben ist (k)ein Notfall
Während sich Gerry vor seinem Spurassistenten fürchtet, sitzt die Angst bei Shiva immer noch im Nacken, wenn sie über ihre Horrorerlebnisse beim Autofahren erzählt. Die Gefahr lauert aber auch in der Küche, wo einer von beiden ein Blutbad anrichtete und Gerry im deutschen Discounter ständig in den Überlebensmodus schaltet.
Episode 3: Krieg der Sterne
Wo Shiva nur einen Stern abgegeben hat und dafür auch noch belohnt wurde. Und wie es dazu kam, dass sie umsonst in der gleichen Hotel-Suite wie Elton John übernachten durfte. Darüber kann Gerry nur staunen. Was er hingegen tut, wenn er extrem unzufrieden ist und warum ausgerechnet bei ihm das Kassensystem im Supermarkt jedes Mal abstürzt, darüber kann Shiva nur staunen. Ausserdem in dieser Folge: Nie mehr das Parkticket verlieren, Stress beim Einkaufen, Suchtprobleme und andere ernsthafte Schwierigkeiten, über die niemand spricht – ausser die beiden natürlich.

Episode 2: Das Lumpensystem und die Klo-Wissenschaft
Shiva hatte wirklich einen beschissenen Morgen hinter sich, ohne zu übertreiben. Vielleicht wäre das alles nicht passiert, wenn sie den Klodeckel geschlossen hätte. Denn Gerry weiss, wo das Glück liegt und wie es wieder entweicht. Dafür hat es Shiva geschafft, eine schlechte Angewohnheit loszuwerden, während Gerry noch immer ein Kindheitstrauma mit sich rumträgt.
Episode 1: Vergangenheitsbewältigung hoch 3
Für das Podcast-Debüt treffen sich die zwei Ex-Radiomoderatoren im Studio von Piratenradio.ch und sprechen zum ersten Mal über ihre letzte gemeinsame Moderation, die zum Riesenskandal wurde und vor Gericht endete. 20 Jahre später wagen Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt es nochmals gemeinsam vor das Mik und lassen die verhängnisvolle Moderation Revue passieren. Ansonsten diskutieren sie über die wirklich relevanten Themen im Leben, die niemand anspricht.

Die Folgen erscheinen alle zwei Wochen jeweils am Sonntag um 19 Uhr auf Piratenradio.ch und ab Montag als Podcast.

Grafik und Musik (The Shit): Robert Butler Sprecher Trailer: Dominik Zeltner Foto: Ray Rohner

Wie hat dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:7    Durchschnitt: 5/5]