Wegen grosser Nachfrage gibt es noch mehr haarsträubende und mysteriöse Fragen aus der Musikwelt, die ihr garantiert noch nicht wusstet.

Zu welchem Musikvideo hat der Pop-Art-Künstler Andy Warhol am liebsten masturbiert oder wie hiess das allererste Tributalbum? Das nur zwei von fünf kniffligen Fragen aus unserem beliebten Musikquiz.

Wie hiess das allererste Tributalbum, das 1987 zur Ehrung des Pink-Floyd-Gründers Syd Barrett erschien?

Correct! Wrong!

Britische Neo-Psychedelic Bands erwiesen ihm ihre Reverenz. Zwei Jahre später ging der Trend weiter mit "The Bridge", einer Hommage von damaligen Underground-Bands wie Soul Asylum, Sonic Youth und Nick Cave an ihr unerreichtes Vorbild Neil Young.

Welcher Song wurde für Windows 95 für den Spot benutzt?

Correct! Wrong!

Mit der Begründung, sie hätten schon genug Geld, liessen R.E.M. den Software-Giganten abblitzen. Anders die Rolling Stones, die für Geld immer zu haben sind. Gerüchten zufolge sollen sie zwölf Millionen Dollar dafür kassiert haben.

Zu welchem Musikvideo hat der Pop-Art-Künstler Andy Warhol am liebsten masturbiert?

Correct! Wrong!

Andy Warhol liebte das neue Medium und vor allem die Musikvideos von Duran Duran: "In der Tat - ich masturbiere zu Duran-Duran-Videos."

Welche Band lehnte 1990 einen Brit-Award aus Protest gegen Maggie Thachters unsoziale Politik demonstrativ ab?

Correct! Wrong!

Welcher dieser Persönlichkeiten waren einmal Türsteher der angesagten New Yorker Underground Bar Mudd Club?

Correct! Wrong!

Das ultimative Musikquiz aller Zeiten Teil 2
Oje!
Du musst dich mehr anstregen beim Raten!
Wow, wirklich gut geraten!

Share your Results:

Wie hat dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]