DIE BESTEN PLATTEN 2023 – Teil 1

Hier kommen unsere ersten Top 5 Alben des Jahres zusammengestellt von unserem Musikkritiker Kaspar Hunziker. Von der schottischen Band THERE WILL BE FIREWORKS bis zu unserer heissgeliebten Luzernerin TO ATHENA – jedes Album verspricht...

DIE BESTEN PLATTEN 2018 – Teil 2

Courtney Barnett – Tell Me How You Realy Feel Legen wir also los mit den besten Platten 2018. Persönlich, zynisch, wütend. Hier kotzt sich eine aus und es hört sich so an, als hätte sie...

THE KILLERS – SAM’S TOWN

2006 beseufzt die Musikwelt die endgültige Schliessung der New Yorker Punkwiege CBGB's und wundert sich über das zweite Album von The Killers. Zwei Jahre zuvor fügte sich deren Debüt «Hot Fuss» nahtlos in das...

DIE BESTEN PLATTEN 2022 – Teil 3

Last but not least präsentiert unser «Hier spielt die Musik»-Sendungsmacher Martin Bläsi seine Lieblingsplatten aus dem letzten Jahr: Nina Hagen - Unity Auf ihrem ersten Album seit elf Jahren haut Nina Hagen mit der flachen Hand...

BABYSHAMBLES – DOWN IN ALBION

In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations». Eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für...

DIE BESTEN PLATTEN 2019 – Teil 3

Im dritten Teil unserer besten Platten bejubelt Marc Flury: Iggy Pop - Free Iggy schaltet ein paar Gänge runter und macht ein reflektives Album. Auf „Free“ zieht er Bilanz über ein doch eher bewegtes Leben. Ähnlichkeiten...

DIE BESTEN PLATTEN 2022 – Teil 2

Wir widmen auch den Januar unseren Lieblingsplatten. Den zweiten Teil unserer Liste ergänzt Kaspar Hunziker: Tocotronic – Nie wieder Krieg Vor grossen Phrasen hatten Tocotronic bekanntlich noch nie Angst. Vor verschrobenen, kaum zu entschlüsselnden Zeilen auch...

THE BEATLES – Abbey Road

Wer Blues, Pop, Metal, Prog, Folk, Worldmusic und Noiserock hören möchte, packt seine Beatles-Platten aus! Allen voran 'Abbey Road'. Was die Jungs aus Liverpool in nur drei Jahren von 'Revolver' bis 'Abbey Road' erschaffen haben,...

BECK – Mellow Gold

Als Indie Darling geliebt oder als One-Hit-Wonder abgetan, zeigte er sich bald als exzentrischer und unkategorisierbaren Querdenker. LIVE: 22.06.2022 im Volkshaus

AMY WINEHOUSE – BACK TO BLACK

Vor zehn Jahren erschien das letzte reguläre Album von einer Sängerin, die in den Folgemonaten eine persönliche Abwärtsspirale vollzog. Und schliesslich 2011 viel zu früh 27-jährig verstarb. «Back To Black» markierte jedoch den kreativen...