DIE BESTEN PLATTEN 2019 – Teil 3

Im dritten Teil unserer besten Platten bejubelt Marc Flury: Iggy Pop - Free Iggy schaltet ein paar Gänge runter...

THE BEATLES – Abbey Road

Wer Blues, Pop, Metal, Prog, Folk, Worldmusic und Noiserock hören möchte, packt seine Beatles-Platten aus! Allen voran 'Abbey Road'. Was die Jungs aus Liverpool in nur drei Jahren von...

THE DOORS – Morrison Hotel

Erst Starrummel, dann mit dem Rücken zur Wand gestellt. The Doors schien es gut zu tun. Wild, wüst und kompromisslos war „Morrison Hotel“ ihr Befreiungsschlag und ihr faszinierendstes Album.

DIE BESTEN PLATTEN 2019 – Teil 1

Im ersten Teil unserer besten Platten empfiehlt Kaspar Hunziker: Big Thief - U.F.O.F. Für das dritte Studioalbum...

BABYSHAMBLES – DOWN IN ALBION

In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations». Eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für...

DIE BESTEN PLATTEN 2018 – Teil 1

Klaus Johann Grobe - Du bist so symmetrisch Im ersten Teil unserer besten Platten empfiehlt Stoph Ruckli: Disco never dies! Klaus Johann Grobe beweisen...

AMY WINEHOUSE – BACK TO BLACK

Vor zehn Jahren erschien das letzte reguläre Album von einer Sängerin, die in den Folgemonaten eine persönliche Abwärtsspirale vollzog. Und schliesslich 2011 viel zu früh 27-jährig verstarb. «Back To Black» markierte jedoch den kreativen...

BRAN VAN 3000 – GLEE

Einer der besten Songs über Los Angeles - ausgerechnet von einer Band aus Kanada. Mit “Drinking in L.A.” schuf Bran Van 3000 eine ultimative Slacker-Hymne und legte damit auch die erste Single zu ihrem...

MERRY COVID CHRISTMAS 2020

Weihnachtslieder mal anders. An dieser Stelle hätten wir euch gerne unsere Top-Alben 2020 vorgestellt. Doch das Jahr hat uns mit ein paar ganz wenigen Ausnahmen nicht wirklich überzeugt. Stattdessen zeigen wir euch...

DIE BESTEN PLATTEN 2017 – TEIL 1

Vorhang auf für unsere besten Platten. Wie hat sich unsere Piraten-Crew entschieden? Statt nur Stimmen zu verteilen, präsentiert jeder bis zu fünf seiner persönlichen Favoriten. Für uns gibt es deshalb nicht DAS ALBUM DES...