Best of 2013
WOLFMAN - Unified
publiziert: Freitag, 24. Jan 2014 / 00:00 Uhr

Die kühlen Klänge entfalten ihre Wärme bei genauem Zuhören und verleiten zwischen Sehnsucht und Melancholie zum stillen Zelebrieren. Kein Wunder, absolvierten die drei ihren ersten Auftritt am Zürich Open Air (sic!) und liessen mich rund eine Woche recherchieren, bis ich dem Geheimnis auf die Spur kam. Kritiker jubeln und alle sind wir gespannt, was da noch kommen mag.

Heavy Metal aus England? Nein, dieser Name hat was wesentlich besseres in petto: Drei Schweizer, die einen Sound entwickelt haben, der unaufdringlich wirkt und zugleich erschütternd tief geht. Sie heissen Kate Stoykova, Markus Brütsch und Angelo Repetto, sind ungemein sympathisch und wohl etwas vom Spannendsten, was die hiesige Szene momentan zu bieten hat.

Von Stoph Ruckli

(piratenradio.ch/)

?
Facebook
SMS
SMS
Warpaint
Indie-Pop  Warpaint machen Tanzmusik! Richtig gelesen: Das in Kalifornien angesiedelte Quartett kehrt dem Dream-Pop den Rücken zu. Oder zeigt ihm zumindest die kalte Schulter. Und zieht dafür glänzende Tanzschuhe an. mehr lesen 
Konzerte Stummfilm-Symphonicore  Nein, Sie lesen recht: Im Züricher Bourgeoise-Tempel darf der nordfranzösische ... mehr lesen  
Plunderphonic-Pop  Man startet in der Stadt und erlebt einen Road Trip zum Meer, in die Wüste oder aufs Land - und das alles auf Acid. Besser als Robbie Chater ... mehr lesen  
Mundart-Chrüsimüsi  Grüessech, Mani Matter! Wir feiern dich, wiedermal. Zu deinem 80. Geburtstag stehst du ... mehr lesen
Updated Downbeat  Ein Punk, ein Tranceonaut und hundert Facetten elektronisch infiltrierter Popmusik: Das wahlnewyorker Duo legt sein Debüt neu ... mehr lesen  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521