Indie Rock
THE KOOKS - Listen
publiziert: Dienstag, 23. Sep 2014 / 00:00 Uhr

Die Bandkarriere stottert, aber aufhören will oder kann man nicht. Was also tun für die eigene Musik? Klauen? Sich neu erfinden? Stur bleiben? Am besten alles zusammen.

Zumindest den Faktor des sich Zeit nehmen kann man The Kooks zugestehen: Rund drei Jahre nahmen sich die Briten Zeit, um das neue Werk «Listen» einzuspielen. Müssen sie wohl, denn das Vorgängeralbum kam gerade bei der Kritikergarde nicht wirklich gut an. Den Vorwurf, ihren Sound zu recyceln, zerschmettert die Band dann gleich mal mit dem Opener. Hammond-Orgel, Gospelchor, Trommeln: Tolle Überraschung.

Die Disco- und Soulwelle scheint auch an den Jungs aus Brighton nicht vorbeigegangen zu sein. «Around Town» oder «Forgive&Forget» sorgen auf jeden Fall für Partystimmung, besonders an grossen Festivals. Gerade die afrodurchtränkten Songs gefallen dank intensiven Perkussionsaspekten. Was fehlt, ist jedoch die Stringenz. Manchmal fällt die Band in ihr altes, langsam ausgelaufenes Soundmodell zurück oder mischt unpassende Synthie-Pop-Songs unter den Songkatalog von Listen. Trotzdem hört man Spielfreude und Innovationslust, denn stehenbleiben will hier niemand.

Bewertung: 7/10

Stoph Ruckli

(piratenradio.ch/)

?
Facebook
SMS
SMS
Blue Balls
Win Festival  Juli bedeutet Blue Balls-Zeit in Luzern! Nein, das hat nichts mit Problemchen der männlichen Zunft zu tun. Das Blue Balls Festival ist das bedeutendste Festival der Zentralschweiz und vereint mit grossen sowie kleinen Namen die Musikfans aller Sparten.  
Konzerte Synthie-Seelenstriptease  Ihr Name klingt nach blauem Blut, ihr jüngstes Werk nach tiefschwarzen Abgründen: Wenn Verena von Horsten ihr Innerstes nach aussen stülpt, ...  
Adult Rock  From Lausanne, Switzerland. Spätestens seit diesem Brett von Favez-Album trägt Lausanne den Ruf Rock-Capital Helvetiens zu sein. ...  
Konzerte Noise Rock  Shellac gucken auf einer ihrer seltenen Tourneen in Zürich vorbei. Freunde des 90er ...  
Retro-Soul  Vom Küchenchef zum «Screaming Eagle of Soul»: Charles Bradleys Karriere ist die modern-modifizierte Musikgeschichte vom Tellerwäscher. Doch wie ...  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521