Folk-Country-Rock
THE CIVIL WARS - Barton Hollow
publiziert: Freitag, 23. Mrz 2012 / 00:00 Uhr

Ein Jahr nach seinem US-Release steht das zweifach Grammy-ausgezeichnete Debütalbum von The Civil Wars auch bei uns offiziell in den Regalen. Und die beiden goldenen Grammophone hat «Barton Hollow» zu Recht verliehen bekommen:

Zwar wissen die lauteren Nummern ebenfalls zu gefallen, es sind jedoch die Lieder, welche sich auf Gitarre, Violine und den zweistimmigen Gesang von Joy Williams und John Paul White beschränken, die eine wohlige Gänsehaut verursachen, wie wir sie schon lange nicht mehr erlebt haben. N-Nein, wir weinen nicht, e-es ist uns nur was ins Auge geflogen.

Bewertung: 6 von 6

Wer das mag, mag auch: Fleet Foxes «Fleet Foxes», Ryan Adams «Ashes & Fire», Ingrid Michaelson «Be OK»


Aus dem Rockstar Magazine

(piratenradio.ch/RCKSTR)

?
Facebook
SMS
SMS
Captain Beefheart
Musik Doku  Kein geringerer als Radio-DJ-Ikone John Peel führt durch diese BBC-Doku über das Leben und die Kunst von Don Glen Van Vliet, der Welt besser bekannt als Captain Beefheart. 
Win Indie-Rock  Ein Vorzeigeexponent der Indie Disco besucht demnächst die Schweiz. The Wombats ...  
Rock  Solo-Platten sind immer so eine Sache. Sie können gelingen wie bei Steven Wilson oder scheisse ...  
Dance-Rock  AWOLNATIONs Platin-Megahit «Sail» war in den vergangenen Monaten omnipräsent. Obwohl die ...  
Gähnpop  Was ist an diesen Villagers bloss so toll? Nette Songs ja, manchmal auch mit ganz feinen Anleihen an Rock-Grenzüberschreiter wie Radiohead oder Wilco. Aber eigentlich doch in erster ...  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521