ROCKY VOTOLATO - Television Of Saints
publiziert: Freitag, 1. Jun 2012 / 00:00 Uhr

Dass Rocky Votolato einmal die HC-Keule geschwungen haben soll, erscheint längst als fernes Gerücht. Mit Westernklampfe und Schnurrengeige ist der kleine Mann gross rausgekommen. Okay, gross genug, um Hafenkneipen und Highway-Spelunken auf zwei Seiten des Atlantiks zu füllen.

In Texas geboren, trank er mit der Muttermilch die staubige Melancholie der Americana-Folktradition, in Seattle aufgewachsen, lernte er das KISS-Prinzip des Punkrock: Keep it short and simple. Von der Leber weg fliessen die Songs direkt aufs Griffbrett, von da ins Ohr und dann ins Herz - und dort gehen sie so bald nicht mehr raus.

Bewertung: 5 von 6

Wer das mag, mag auch: Chuck Ragan «Covering Ground», Stephen Fretwell «Man On The Roof», Bright Eyes «I'm Wide Awake This Morning»


Aus dem Rockstar Magazine

(piratenradio.ch/RCKSTR)

?
Facebook
SMS
SMS
Foo Fighters
No-Bullshit-Rrrrawk  Sodom und Gomorra können hereinbrechen, die Credibility von Dave «The Brave» Grohl bleibt kratzfest wie die Tresortür der Nationalbank. Und jeder neue Pieps seiner Foo Fighters ein globales Grossereignis. 
Kosmonauten-Klänge  Natürlich sollte der Kritiker versuchen, Musik möglichst unabhängig von persönlichen ...
Musik Doku  Unsere Hände zittern, das Herz pocht schneller, Gänsehaut überall. Tatsächlich wurden ...  
Killergirl-Rock  Hail to the girls! Das ist sie. Die derzeit heisseste Mädchen-Rockcombo der Welt. Wenn nicht sogar des gesamten Universums. Fingerverbrenngefahr Alarmstufe Rot und Vorhang auf ...  
Psychedelic Rock  Welch Kraut mag hier gewirkt haben? Ein halluzinogenes? Ein einschläferndes? Oder gar ein unbekanntes? Egal: Her ...  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521