ROCKY VOTOLATO - Television Of Saints
publiziert: Freitag, 1. Jun 2012 / 00:00 Uhr

Dass Rocky Votolato einmal die HC-Keule geschwungen haben soll, erscheint längst als fernes Gerücht. Mit Westernklampfe und Schnurrengeige ist der kleine Mann gross rausgekommen. Okay, gross genug, um Hafenkneipen und Highway-Spelunken auf zwei Seiten des Atlantiks zu füllen.

In Texas geboren, trank er mit der Muttermilch die staubige Melancholie der Americana-Folktradition, in Seattle aufgewachsen, lernte er das KISS-Prinzip des Punkrock: Keep it short and simple. Von der Leber weg fliessen die Songs direkt aufs Griffbrett, von da ins Ohr und dann ins Herz - und dort gehen sie so bald nicht mehr raus.

Bewertung: 5 von 6

Wer das mag, mag auch: Chuck Ragan «Covering Ground», Stephen Fretwell «Man On The Roof», Bright Eyes «I'm Wide Awake This Morning»


Aus dem Rockstar Magazine

(piratenradio.ch/RCKSTR)

?
Facebook
SMS
SMS
Faith No More
LIVE!  Hell yes! So der meistgehörte Kommentar auf die musiksensationellste Nachricht der Woche: Faith No More veröffentlichen nach 17 Jahren eine neue Single. Und ja, es gibt auch ein Album dazu. Zur Feier des Tages machen wir ein Fass auf und zeigen statt einer Dokumentation eines ihrer legendären Konzerte. Da Faith No More wie guter Wein mit jedem Jahr besser werden, gibt's ein eher neueres Konzert aus dem Jahr 2011. 
Konzerte IG Metall  Machine Head legen heute Abend einmal mehr alles in Schutt und Asche. Robb Flynn und seine Mannen werden nichts lieber tun als mit dem ...  
Musikalische Kurztherapien  Darf man eine Mundartband gut finden? Dürfen drei Männer wie einer heissen, der einen ...  
Konzerte Indie Pop  My Heart Belongs To Cecilia Winter besitzen zweifelsohne internationales Format. Mit ihrem ...  
Pohrno  Als sich Kurt Cobain das Gesicht wegschoss, wurde es dunkel. Und ...  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521