Orchestral Indie-Pop
OF MONSTERS AND MEN - My Head Is An Animal
publiziert: Dienstag, 10. Apr 2012 / 00:00 Uhr

Wenn es eine Band über die Grenzen ihrer Heimat Island hinausschafft, dann besteht eine 83%-ige Wahrscheinlichkeit, dass wir sie stark mögen - und Of Monsters And Men gehören klar zu diesen 83%.

Ihrem weiblich-männlichen-Zweistimmengesang kann man sich nur schwer entziehen, die ruhigen Folk-Stücke werden meist zu orchestralen Indie-Epen und die schnelleren Nummern laden trotz trauriger Texte zum Feiern und Trinken ein, allen voran die vorab ausgekoppelte Single «Little Talks».

Bewertung: 5 von 6

Wer das mag, mag auch: Team Me «To The Treetops!», Fleet Foxes «Helplessness Blues», Arcade Fire «The Suburbs»


Aus dem Rockstar Magazine

(piratenradio.ch/RCKSTR)

?
Facebook
SMS
SMS
Charles Bradley
Retro-Soul  Vom Küchenchef zum «Screaming Eagle of Soul»: Charles Bradleys Karriere ist die modern-modifizierte Musikgeschichte vom Tellerwäscher. Doch wie schlägt sich dieser nach fünf Jahren amerikanischer Traum auf dem dritten Album «Changes»? 
Konzerte Riesensause  Das ehemalige Kino Royal in Baden wurde 5 Jahre lang von einer Horde unerschrockener DIY Idealisten vor Abriss und Vergessen ...  
Post-Britpop  Der einstige Mastermind von The Verve nimmt einen weiteren Anlauf, um an vergangene Grosstaten anzuknüpfen. Das gelingt ihm auf seiner vierten Soloplatte ...  
Alternative-Country  Die Urgesteine des Alternative-Country veröffentlichen das vielleicht beste ...
Neo-Soul-Rock  Kelvin Swaby machte harte Zeiten durch, ist der Sänger von The Heavy doch frisch ...  

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521