Cheer-up-Surf-Pop
BEST COAST - The Only Place
publiziert: Dienstag, 29. Mai 2012 / 00:00 Uhr

Schlechte Laune, aber keinen Bock darauf? Schmeissen Sie einfach die neue Scheibe des Girl/Boy-Duos Best Coast rein und der sogleich startende Titeltrack «The Only Place» wird Sie garantiert aufheitern.

Im Gegensatz zum Vorgänger-Album «Crazy For You» wurde der Noise-Filter reduziert, was der Eintönigkeit entgegenwirkt, die langsamen Nummern in der Mitte der Platte jedoch etwas zu geschliffen wirken lässt. Wenn Sie diesen Sommer an den Strand gehen oder einen Independent-Film mit Michael Cera drehen, ist «The Only Place» der Soundtrack dazu.

Bewertung: 4 von 6

Wer das mag, mag auch: Dum Dum Girls «Only In Dreams», Cults «Cults», Tennis «Young & Old»


Aus dem Rockstar Magazine

(piratenradio.ch/RCKSTR)

?
Facebook
SMS
SMS
Marilyn Monroe
Musik Doku  Am 1. Juni würde die Sängerin des berühmtesten Geburtstagsständchen ihren 89. Geburtstag feiern. Doch Marilyn Monroe verstarb am 5. August 1962 im Alter von 36 Jahren unter Umständen, die bis heute noch Fragen aufwerfen. Selbstmord oder Regierungsverschwörung? Diese ZDF-Dokumentation geht der Frage nochmal nach, was denn nun tatsächlich den Tod des grössten Sexsymbols des 20. Jahrhunderts auslöste und spricht über neue geheime Tonbandaufnahmen. 
Avantgarde-Disco  Acht Jahre hat sie gebraucht für ihre Rückkehr. Róisín Murphy, ehemals Sängerin von Moloko und seit 2004 solo unterwegs, trippt auf ihrer ...  
Disco-Indie  Hot Chip sind auf dem mittlerweile sechsten Studioalbum bei der Suche nach dem ...  
Style Council  Es ist unverschämt, dass der Modfather heute 57 wird, dabei immer noch aussieht, als ...

Livestream

Play
PlayerEQ

Now Playing

timer

Playlist

timer

SHOP

 

17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521
17431880-2424252117431880-24242521